Schülergruppe Luzern

Als «Kurs Heimatliche Sprachen und Kultur» (HSK) vom Kanton Luzern anerkannt

Geben Sie Ihrem Kind die Chance, die französische Sprache mündlich und schriftlich zu beherrschen!

Wir arbeiten mit einem spielerischen und leistungsfähigen Konzept für Primarschüler mit Familiensprache Französisch. Dabei orientieren wir uns sowohl an den französischen als auch an den Deutschschweizer Lehrplänen.

Ecole française Luzern: Obergütschstrasse 15, 6003 Luzern

Unsere Räumlichkeiten liegen rund 10 Minuten vom Stadtzentrum entfernt, in unmittelbarer Nähe des Gütschwalds. Diesen nutzen wir natürlich intensiv und regelmässig für Erkundungstouren und Naturerlebnisse!

Bus Nr.10 Richtung Obergütsch, Haltestelle Obergütschstrasse

–>Plan auf Google Maps

Mittwoch 14.30 bis 17.00 Uhr

  • Für Kinder vom Kindergarten bis zur 6. Klasse
  • Noteneintrag im offiziellen Schulzeugnis der Volksschule (ab 3. Klasse)
  • Individuell abgestimmte Lernziele und Lernmethoden
  • Lesen und Schreiben: Wir orientieren uns an den französischen Niveaustufen CP bis CM2
  • Breites Themenspektrum sowie Musik, Malen und Theater
  • Vertiefungs-Atelier zu Themen wie Wissenschaft, Natur, Küche, Theater oder Zeichnen (16-17h)

Ganz im Sinne des Lehrplans 21 arbeiten die Schüler in unterschiedlichen Teams oder im Plenum.

Aktuelles Projekt über Nahrungsmittel: Die Schüler schreiben ihre Lieblingsrezepte auf, bereiten einen «Sketch» zum Thema vor und freuen sich aufs Kochen beim bevorstehenden Schulfest.

Projekt «Rusalka» anlässlich des Lucerne Festivals : Die Kinder gestalten Texte, Bilder und Tonfiguren zur Oper.